Network for European Research and Innovation acceleration in the US mehr...

Das war die Podiumsdiskussion 2017 mehr...

Forschungspreis für wirtschaftsnahe Forschung mehr...

EU-Preise für Gründerinnen und Innovatorinnen mehr...

Fragen zur Anmeldung

Die TeilnehmerInnenzahl für die kostenlosen Workshops ist aufgrund der Gruppenarbeiten begrenzt.
Bitte stellen Sie nur dann einen Anmeldeantrag, wenn Sie sicher sind, dass Sie dieser Terminverpflichtung nachkommen können.

 

Wir dürfen darauf aufmerksam machen, dass im Zuge unserer Veranstaltungen Fotoaufnahmen sowie gegebenenfalls Bild- und Tonaufzeichnungen gemacht werden. Als TeilnehmerIn an der Veranstaltung stimmen Sie allfälligen Aufnahmen von Ihrer Person und einer Veröffentlichung derselben zu.

 

 

Anmeldeablauf

Aufgrund der großen Nachfrage nach unseren Trainings gilt ab April 2014:

  • sobald die Anmeldung für den jeweiligen Workshop geöffnet ist, können Sie sich verbindlich für die Veranstaltung voranmelden
  • die Anmeldeantragstellung ist ausschließlich über das Anmeldeformular online möglich
  • alle Anmeldeanträge, die innerhalb des angegebenen Anmeldezeitraums eintreffen, werden gesammelt
  • spätestens 7 Werktage nach Anmeldeschluss erfolgt die persönliche Bestätigung über die erfolgreiche Anmeldung bzw. Absage per eMail
  • Warteliste: InteressentInnen, die auf die Warteliste für kurzfristige Zusagen gesetzt sind, erhalten ebenfalls per eMail eine Information 

 

 

Auswahlkriterien der TeilnehmerInnen für den Workshop:

  1. Tätigkeit im naturwissenschaftlich-technischen Bereich
  2. F&E-Bezug
  3. Informationen zu derzeitigen Tätigkeit
  4. vollständig ausgefülltes Anmeldeantragsformular
  5. Anzahl der bisherigen Teilnahmen
  6. ausgewogene Teilnehmerinnen-Zusammensetzung (hinsichtlich Fachdisziplin, Funktion) anhand der Erfordernisse des Workshop-Themas für die Gruppenarbeiten
  7. vollständige Anwesenheit bei den Workshops: ein Besuch nur von Teilen der Veranstaltung ist nicht möglich.

Nur vollständig ausgefüllte Anmeldanträge werden berücksichtigt. Es besteht kein Rechtsanspruch auf einen Teilnahmeplatz.

 

 

Wann ist meine Voranmeldung fix?

Erst nach Bestätigung des Anmeldeantrages von w-fFORTE durch eine persönliche eMail gilt die Teilnehmerin/der Teilnehmer als angemeldet.

Die ausgewählten TeilnehmerInnen erhalten spätestens 7 Werktage nach Anmeldeschluss die Teilnahmeinformation. Alle anderen InteressentInnen werden verständigt und auf einer Warteliste gereiht.

 

 

Warum sollte ich mich abmelden, wenn ich verhindert bin?

Bei erfolgter Anmeldung besteht die Verpflichtung an der vollständigen Workshopteilnahme. Bitte geben Sie uns auf jeden Fall Bescheid, wenn Sie nicht teilnehmen können (auch noch am Tag des Workshop). 

Der spätestmögliche Zeitpunkt zur Abmeldung ist eine Woche vor dem Veranstaltungstag. Danach gilt: Liegen bei einer Nicht-Teilnahme nach diesem letztmöglichen Abmeldedatum keine triftigen Verhinderungsgründe vor (z.B. Krankschreibung durch Arzt) behält sich w-fFORTE vor z.B. eine Sperrung der Teilnehmerin/des Teilnehmers an künftigen Veranstaltungen vorzumerken.